To the English version

Unser absolutes Lieblingsziel in der Region Schladming.
Nicht nur wegen der schönen Kulisse sondern auch wegen der kulinarischen Genüsse die uns hier erwarten 😀

Auf der Duisitzkarseehütte und der Fahrlechhütte gibts es soviele schmackhafte Köstlichkeiten, dass es uns
jedesmal aufs Neue schwer fällt zu entscheiden wo wir als erstes hingehen,…


Die Wanderung zum Duisitzkarsee vom Parkplatz im Obertal nimmt ca. 1,5 bis 2 Stunden in Anspruch.
Je nachdem ob man über den Wanderweg oder die Forststrasse geht.

Der Weg ist zwar nicht all zu weit, jedoch stellenweise steil und anstrengend.
Unterwegs kann man mit etwas Glück auch gleich nach Pilzen suchen, aber Vorsicht im steilen Gelände!

Im Sommer wenn es heiß genug ist kann man sich auch wunderbar im See abkühlen und rund um den See gibt es genug Platz zum ausspannen und relaxen.

Beliebt sind die beiden Hütten auch bei Familien, es gibt Pferde für Selfies und Kanninchen zum Streicheln.

Wer Glück hat und sich Zeit nimmt der kann auch mit dem Feldstecher Gemsen an den Berghängen beobachten.

Für ausdauernde Wanderer bieten sich dann auch noch die Giglachseen an die vom Duisitzkarsee in ca. 3 Stunden zu erwandern sind.

Oder man wandert von der Ursprungalm auf die Giglachseen- aber das ist eine andere Geschichte -> Blogbeitrag zu den Giglachseen

The Duisitzkarsee – Rohrmoos-Obertal.

Our absolute favorite destination in the Schladming region.
Not only because of the beautiful scenery but also because of the culinary delights that await us here: D

At the Duisitzkarseehütte and the Fahrlechhütte, there are so many delicacies that it is difficult to decide where we go first, …


The walk to the Duisitzkarsee from the car park in the Obertal takes about 1.5 to 2 hours.
Depending on whether you go on the trail or the forest road.

The way is not too far, but sometimes steep and exhausting.
On the way you can look for mushrooms, but be careful in the steep terrain!

In summer, when it’s hot enough, you can cool off in the lake and around the lake there is enough space to relax and unwind.

The two huts are also popular with families, there are horses for selfies and rabbits for caressing.


If you are lucky and take your time, you can also watch the chamois on the mountain slopes with binoculars.

For perennial hikers, there are also the Giglachseen to be hiked from the Duisitzkarsee in about 3 hours.

Or you walk from the Ursprungalm to the Giglachseen- but that’s another story -> Blogentry to the Giglach lakes

2 Comments

  1. Hallo! Wir wandern jedes Jahr mindestens einmal da rauf! Tolles Panoramafoto, spät im Herbst aufgenommen? Grüße, Markus aus Schladming

    • Christoph Garstenauer

      Hallo Markus,
      ja das Foto wurde im November aufgenommen…war ein toller Tag!
      lG Christoph

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*